Atatürk www.turkishvision.com
Home | Kontakt | Anmelden EnglishEnglish | TürkçeTürkçe | DeutschDeutsch
Home
Schreiben Sie Ihre Meinung hier >>>
Blogs
Aktuell
Anmelden
Registrierung
Passwort anfordern
Seite empfehlen
Kontakt
Email
Über uns
Suche
Tuesday, 12. December 2017
Aktuell

06.10.2013 2422

Die Menschenrechtsorganisation Amnesty International äußert harte Kritik am Vorgehen der türkischen Sicherheitskräfte gegen Demonstranten. Anstatt die Verantwortlichen zur Rechenschaft zu ziehen, würden Beteiligte der Proteste vom Istanbuler Gezi-Park mit teilweise "absurden Vorwürfen" konfrontiert und mit "Verfahren überzogen". Amnesty International hat in einem am Mittwoch in Istanbul vorgestellten Bericht die schlimmsten Polizeiexzesse während der Proteste im Juni und Juli dokumentiert. Di ... »

06.10.2013 2421

Amnesty International beklagt Menschenrechtsverletzungen bei der Niederschlagung der Gezi-Park-Proteste in der Türkei. Die Gewalt der Polizei sei völlig unangemessen gewesen. Die Menschenrechtsorganisation Amnesty International hat die Türkei aufgefordert, Verantwortliche für Gewaltexzesse der Polizei gegen Demonstranten vor Gericht zu stellen. Bei den Protesten der vergangenen Monate seien mindestens drei Demonstranten getötet worden. Während der Proteste im Juni und Juli wurden durch Ein ... »

06.10.2013 2420

Türkiye, AB ve BM gibi birlik ve örgütlere güven anketinde sınıfta kaldı. Türk halkının AB'ye duyduğu güvensizlik ankete katılan Müslüman ülkelerin ortalamasının 7 katı çıktı. Açık Toplum Vakfı hazırladığı “Yalnız ve Endişeli Ülke Türkiye” adlı raporda, yapılan araştırmaların Türk halkının Avrupa Birliği ve Birleşmiş Milletler’e güvensizlikte birçok ülkeyi geride bıraktığı vurgulandı. Araştırma, Türkiye’de Avrupa Birliği’ne duyulan güvensizliğin, anketin yapıldığı İslam ülkelerinin 7 katı old ... »

06.10.2013 2419

Türkiye genelinde 14 üniversitede yapılan ankette, her iki öğrenciden birinin Türkiye’nin AB üyeliğine karşı olduğu belirlendi. Konrad Adenauer Stiftung Derneği tarafından desteklenen ve Gazi Üniversitesi Öğretim Üyesi Doç. Dr. M. Nail Alkan öncülüğünde gerçekleştirilen "Türkiye'deki Üniversite Öğrencilerinin Avrupa Birliği Algısı" anketinin sonuçları açıklandı. 8 ildeki 14 üniversitedeki bin lisans ve yüksek lisans öğrencisine uygulanan ankette yaklaşık her iki öğrenciden birinin Türkiye' ... »

06.10.2013 2418

Wohin man dieser Tage auch schaut, ob nach Europa oder gen USA: Politik und Bürger hadern miteinander. Der Sieg der Demokratie und der Marktwirtschaft ist 1990 zu früh verkündet worden. Von Michael Stürmer Die europäischen Demokratien haben schon bessere Tage gesehen. Gleiches und noch mehr, weil von weltweiten Folgen begleitet, gilt für die Vereinigten Staaten von Amerika, wo der "Government Shutdown" das öffentliche Leben lähmt und das Ende des Fundamentalkonsenses anzeigt, den Demokrati ... »

02.10.2013 2417

Uluslararası Af Örgütü, Gezi Parkı eylemleriyle ilgili bir rapor yayımladı. Yaklaşık üç ay süren sokak eylemleri döneminde yaşanan hukuksuzluklara ve hak ihlallerine değinen rapor, yetkililere çeşitli tavsiyelerde bulundu. Örgüt, hükümetin 10. yılında temel insan haklarına hâlâ saygı göstermediğini söyledi. Polisin şiddetini orantısız ve "gereksiz" olarak niteleyen Af Örgütü, sokaktaki insanların barışçıl gösteri yaptığını belirterek bir tehdit oluşturmadıklarını savundu. “Türkiye’de to ... »

02.10.2013 2416

Almanya ve Fransa Avrupa Birliği ülkelerine girişlerde Kolombiya vatandaşlarına karşı uygulanan vizeyi kaldırmak için anlaşmaya vardılar. Bu müjdeli haberi Kolombiya Dışişleri Bakanı María Ángela Holguín Cuéllar Madrid’de yaptığı basın toplantısında duyurdu. Bakan Cuellar, İspanya tarafından hazırlanarak Avrupa Komisyonuna gönderilen müracaatın olumlu karşılandığını vurgulayarak özellikle Almanya ve Fransa’nın vizelerin kaldırılması konusunda kararlıklarını ortaya koyduğunu söyledi. Cuella ... »

02.10.2013 2415

Von Andreas Spinrath Tausende Verletzte, mindestens drei Tote, unrechtmäßige Verhaftungen: In einem Bericht zu den Protesten in der Türkei erhebt Amnesty International schwere Vorwürfe gegen die Gewalt der Sicherheitskräfte. Die Organisation fordert sogar deutsche Sanktionen gegen Erdogan. Istanbul - Am 1. Juni 2013 wird Ethem Sarisülük in den Kopf geschossen, er hatte in der türkischen Hauptstadt Ankara demonstriert. Zwei Wochen später, am 14. Juni, erliegt der 26-Jährige seinen Verletzun ... »

01.10.2013 2414

Türkiye’nin Batı için önemli bir ortak olduğu belirtilerek neden Türkiye’ye yabancı muamalesi yapıyoruz? sorusu soruldu. Kanada’da yayımlanan The Globe And Mail’in konuyla ilgili haberi şöyle: Onlarca yıldır sahip olduğu stratejik değer ve şimdilerde Suriye ile olan uzun sınırıyla artan mülteci kampları göz önünde bulundurulduğunda, Türkiye'nin neden sık sık göz ardı edildiği veya dost olması beklenen Batı ülkeleri tarafından neden bilerek önemsenmediği büyük bir bilmece. Geçen hafta Türki ... »

23.08.2013 2413

Das einstige Modellland Türkei rutscht in die Krise: Besonders in den Städten wächst die Not – und damit der Protest. Die Regierung Erdogan zieht es vor, Schuldige statt Gründe zu suchen. Von Boris Kálnoky Viele Jahre lang wurde die Türkei als "Modell" und "Wirtschaftswunderland" beschrieben. Und es tat sich ja auch wirklich einiges: Wirtschaftsleistung und Durchschnittseinkommen der Bürger vervielfachten sich, rechtsstaatliche und demokratische Reformen wurden besonders in den Jahren 2004 ... »

08.08.2013 2412

146.000 Lehrstellen sind in Deutschland unbesetzt. Dabei sind noch immer mehr als 200.000 Jugendliche auf der Suche nach einem Ausbildungsplatz. Dass sie nicht eingestellt werden, hat mehrere Gründe. Von Flora Wisdorff Die deutschen Unternehmen müssen mehr Offenheit zeigen, um ihre Lehrstellen besetzen zu können. Wenige Wochen vor Beginn des neuen Ausbildungsjahres meldet die Bundesagentur für Arbeit (BA) bundesweit noch mehr als 146.000 unbesetzte Lehrstellen. Gleichzeitig sind aber auch ... »

07.08.2013 2411

Warum der Klassendünkel gegen den politischen Islam die Demokratie gefährdet. Der ägyptische Schriftsteller Alaa al-Aswani, ein wunderbarer Autor (Der Jakubijân-Bau), hat in seinen Kolumnen das Mubarak-Regime bekämpft und die Revolution angefeuert; bis heute enden seine politischen Artikel jeweils mit der fanfarenhaften Parole: "Demokratie ist die Lösung." Doch als Anfang des Monats nach einer Welle von Protesten die ägyptische Armee den gewählten Präsidenten des Landes absetzte, stellte sich ... »

07.08.2013 2410

Was hat die größte Oppositionspartei der Türkei ihrem Premier Recep Tayyip Erdogan entgegenzusetzen? Kemal Kilicdaroglu, Chef der CHP, spricht über die Zukunft seines Landes nach den Protesten. Von Cigdem Toprak Die Welt: Gehört die Türkei zum Westen? Kemal Kilicdaroglu: Die Türkei möchte sich zur westlichen Welt dazuzählen. Das hat nicht erst mit der Gründung der Republik begonnen. Nicht nur wir wollen uns als ein westlichen Staat sehen, wir glauben auch, dass dies vom Westen selbst ge ... »

07.08.2013 2409

Der Autor und Türkei-Kenner Günter Wallraff unterstützt in Istanbul den bedrängten Journalisten Dogan Akhanli. Ein Interview über das "Sultangehabe" Premier Erdogans und die EU-Perspektive der Türkei. Von Cigdem Toprak Der deutsche Enthüllungsjournalist Günter Wallraff ist nach Istanbul gekommen, um den erneut aufgerollten Gerichtsprozess gegen den türkischstämmigen Journalisten Dogan Akhanli zu beobachten. Akhanli wird vorgeworfen, einer terroristischen Vereinigung anzugehören und 1989 an ... »

07.08.2013 2408

Roger Waters, 69, Gründungsmitglied der Band Pink Floyd, hat ein Konzert in Istanbul zu einer Solidaritätsbekundung mit den regierungskritischen Demonstranten in der Türkei genutzt. Bei Waters "The Wall Live"-Show am Sonntagabend wurden neben Namen und Fotos von Terror- und Kriegsopfern auch die der fünf Toten der Proteste auf eine symbolische Mauer auf der Bühne projiziert, wie türkische Medien berichteten. Waters habe das "den Menschen, die ihr Leben durch Staatsterror verloren haben" gewidmet ... »

07.08.2013 2407

Der Ergenekon-Prozess endet mit lebenslangen Haftstrafen für türkische Top-Militärs. Das Verfahren ist höchst zweifelhaft. Von Daniel-Dylan Böhmer Am Tag des Urteils ist die Türkei von Europa abgeschnitten. Die Innenstadt von Istanbul ist von Sicherheitskräften abgeriegelt, die Brücken über den Bosporus sind gesperrt. Schon in der Nacht zuvor sind Demonstrationen gegen Ministerpräsident Recep Tayyip Erdogan rund um den Taksim-Platz und den nahe gelegenen Gezi-Park im Herzen der Stadt mit K ... »

07.08.2013 2406

Ein geheimnisvolles Netzwerk, mächtige Generäle, finstere Pläne – das ist der Stoff, aus dem der Ergenekon-Prozess gewoben war. Nun endet er mit knallharten Haftstrafen für vermeintliche Verschwörer. Von Daniel-Dylan Böhmer Am Tag des Urteils ist die Türkei von Europa abgeschnitten. Die Innenstadt von Istanbul ist von Sicherheitskräften abgeriegelt, die Brücken über den Bosporus sind gesperrt. Schon in der Nacht zuvor sind Demonstrationen gegen Ministerpräsident Recep Tayyip Erdogan rund u ... »

07.08.2013 2405

Von Maximilian Popp und Oliver Trenkamp 275 Angeklagte, 160 Zeugen, ein eigens gebautes Gerichtsgebäude: In der Türkei neigt sich ein Jahrhundertprozess dem Ende - das Ergenekon-Verfahren. Die Regierung Erdogan nutzte es, um politische Gegner einzuschüchtern und kaltzustellen. Inzwischen hat die Urteilsverkündung begonnen. Berlin/Hamburg - Sie kamen im Morgengrauen und sie kamen mit Macht: Anti-Terror-Polizisten verhafteten am 6. März 2011 den türkischen Journalisten Ahmet Sik. Sie stürmte ... »

07.08.2013 2404

Başta İngiliz basını olmak üzere Avrupa’daki yaızlı ve görsel basın Ergenekon kararlarına geniş yer vermeye devam ediyor.Ancak Avrupa basını Ergenekon davası sonuçlarını değerlendirirken Türkiye bölündü yorum ve değerlendirmeler dikkat çekiyor: Times: Türkiye'de derin devletin İslamî modeli Times gazetesi, Rosemary Righter imzasıyla yayınladığı yorum yazısında, "Diktatörlüğün korkusu Türkiye'nin üzerinde. Erdoğan'ın skandala dönüşen adaletsiz davaları, İslamî faşizmin işareti" görüşüne yer ... »

22.07.2013 2403

Türkische Sicherheitskräfte sind in Istanbul erneut gewaltsam gegen Demonstranten vorgegangen. Polizisten setzten in der Umgebung des zentralen Taksim-Platzes Wasserwerfer und Schlagstöcke ein, um rund 1000 Menschen auseinanderzutreiben, die nahe dem Gezi-Park eine Hochzeit zweier Demonstranten feiern wollten. Laut Berichten auf den Internetseiten der Zeitungen "Radikal" und "Hürriyet" setzte die Polizei auch Tränengas ein und nahm einige Menschen fest. Öffentlich zur Feier eingeladen ... »
Ergebnisseiten: <<  1  [2]  3  4  5  6  7  8  9  10  >>  11-20  21-30  31-40  41-50  51-60  61-70  71-80  81-90  91-100  101-110  111-120  121  
Gehe zum Eintrag Nr.  
Top
Mustafa Kemal Atatürk
... is turkish vision!
Home | Kontakt | Anmelden
Besucher: 13738099 (Heute: 2553)