Atatürk www.turkishvision.com
Home | Kontakt | Anmelden EnglishEnglish | TürkçeTürkçe | DeutschDeutsch
Home
Schreiben Sie Ihre Meinung hier >>>
Blogs
Aktuell
Anmelden
Registrierung
Passwort anfordern
Seite empfehlen
Kontakt
Email
Über uns
Suche
Wednesday, 25. April 2018
Aktuell

11.12.2006 181
THE TIMES - TÜRKIYE, AB'NIN DÜSÜNDÜGÜ CEZAYI HAKETMIYOR

İngiliz The Times gazetesi, Türkiye'nin Avrupa Birliği'nin (AB) düşündüğü cezayı hak etmediğini yazdı.

The Times gazetesi başyazılarından biri Türkiye-AB ilişkilerine ayırdı. Gazete, Türkiye'nin 43 yıldır AB üyesi olmak için uğraştığını ancak "Türkiye diktatör geçmişleri olan ve kırılgan ekonomilere sahip İspanya, Portekiz, Yunanistan ve Doğu Avrupa ülkelerinin üyelik sırasında kendisini arka sıralara yitmesini izledi." değerlendirmesinde bulundu. The Times, "Türkiye, Brüksel'in üyelik başvurusunu tutması için içeride reformlar yaparken KKTC'lilerin Annan Planı'na evet demesini sağladı." dedi.

Devami www.sabah.com.tr ... »

Zum Diskussionsforum "EU-Beitritt der Türkei" ... »
Zum Diskussionsforum "Ist in der westlichen Welt ein Platz für die Türkei?" ... »
Zum Diskussionsforum "Der Zypern-Konflikt" ... »
Zum Diskussionsforum "Ist der Kampf der Kulturen akut und unvermeidbar?" ... »

10.12.2006 180
TÜRKISCHE RIVIERA - DIE KOLONIE DER BLASSEN, BLONDEN MENSCHEN

In Alanya leben über 10.000 Deutsche. Sie haben ihre Heimat als Rentner oder Arbeitslose verlassen, um an der türkischen Riviera ein neues Glück zu versuchen. Aber sie sind nie wirklich angekommen. Einblicke in eine deutsche Parallelwelt.

Weiter zum Artikel aus www.spiegel.de ... »

Zum Diskussionsforum "Situation und Rechte der religiösen Minderheiten in der Türkei" ... »
Zum Diskussionsforum "Ist der Kampf der Kulturen akut und unvermeidbar?" ... »
Zum Diskussionsforum "Wie sehen und erleben Nichtmuslime die islamische Religion?" ... »

09.12.2006 179
LINKE FORDERN ENDE DER EU-BLOCKADE NORDZYPERNS

Die SPD sieht im Einlenken der Türkei im Zypern-Streit ein Signal in Richtung EU- Beitritt. Die Linken verlangen ein Ende der Blockade Nordzyperns - aber auch mehr Rechte für die Kurden in der Türkei.

Nach dem angedeuteten Einlenken der Türkei im Zypern-Streit sieht die SPD gute Chancen, die Verhandlungen über den Eintritt des Landes zur EU «im guten Geiste fortzusetzen». Parteichef Kurt Beck begrüßte am Donnerstag in Berlin, dass wieder Bewegung in die Gespräche gekommen sei. Bundesaußenminister Steinmeier (SPD) sah in der Ankündigung der Türkei, einen Hafen und einen Airport für zyprische Schiffe und Flugzeuge zu öffnen, eine «vorsichtige Bereitschaft seitens der Türkei zum Entgegenkommen». Konstruktive Vorschläge seien ein «positives Element» für die Beratungen zum Thema Türkei beim EU-Gipfel kommende Woche.

Weiter zum Artikel aus www.netzeitung.de ... »

Zum Diskussionsforum "EU-Beitritt der Türkei" ... »
Zum Diskussionsforum "Der Zypern-Konflikt" ... »
Zum Diskussionsforum "Ist in der westlichen Welt ein Platz für die Türkei?" ... »
Zum Diskussionsforum "Ist der Kampf der Kulturen akut und unvermeidbar?" ... »
Zum Diskussionsforum "Die Rechte der türkischen Minderheit in Westthrakien (Griechenland)" ... »

09.12.2006 178
SCHÄUBLE GEGEN ABBRUCH DER TÜRKEI-GESPRÄCHE

Nach der Zusage der Türkei, einen Hafen für Zyprische Schiffe zu öffnen, will EU-Erweiterunskommissar Rehn die Gespräche mit Ankara weiter teilweise aussetzen. CSU-Chef Stoiber fordert einen Verhandlungsstopp.

Bundesinnenminister Wolfgang Schäuble (CDU) hat vor einem Abbruch der Beitrittsverhandlungen der Europäischen Union mit der Türkei gewarnt. «Die Verhandlungen dürfen nicht scheitern», sagte Schäuble der «Stuttgarter Zeitung».

Zwei Tage nachdem die Türkei Bereitschaft gezeigt hatte, einen Hafen für zyprische Schiffe zu öffnen, bleibt EU-Erweiterungskommissar Olli Rehn dagegen skeptisch. Im Vorfeld des Treffens der europäischen Außenminister am Montag in Brüssel forderte er die Türkei auf, ihr Angebot im Zypern-Streit nachzubessern. «Die Türkei muss Klarheit in ihre Initiative bringen», sagte Rehn der «Bild am Sonntag».

Weiter zum Artikel aus www.netzeitung.de ... »

Zum Diskussionsforum "EU-Beitritt der Türkei" ... »
Zum Diskussionsforum "Der Zypern-Konflikt" ... »
Zum Diskussionsforum "Ist in der westlichen Welt ein Platz für die Türkei?" ... »
Zum Diskussionsforum "Ist der Kampf der Kulturen akut und unvermeidbar?" ... »
Zum Diskussionsforum "Die Rechte der türkischen Minderheit in Westthrakien (Griechenland)" ... »

09.12.2006 177
"EINE WOHL DOSIERTE PORTION TÜRKISCHEN HONIGS"

Die Inlandspresse ist skeptisch, ob das türkische Kompromiss-Angebot im Zypernstreit ernst gemeint ist. Die EU müsse nun hart bleiben, fordern Kommentatoren.

«Frankfurter Allgemeine Zeitung»: EU-Drohungen zeigen Wirkung
...
«Oldenburgische Volkszeitung»: Brüssel muss hart bleiben
...
«Leipziger Volkszeitung»: Wohl dosierte Portion türkischen Honigs
...
«Mitteldeutsche Zeitung»: Ankaras Entgegenkommen ist eine Mogelpackung
...
«Landshuter Zeitung»: Zypern nur ein Problem von vielen

Weiter zum Artikel aus www.netzeitung.de ... »

Zum Diskussionsforum "EU-Beitritt der Türkei" ... »
Zum Diskussionsforum "Der Zypern-Konflikt" ... »
Zum Diskussionsforum "Ist in der westlichen Welt ein Platz für die Türkei?" ... »
Zum Diskussionsforum "Ist der Kampf der Kulturen akut und unvermeidbar?" ... »
Zum Diskussionsforum "Die Rechte der türkischen Minderheit in Westthrakien (Griechenland)" ... »
Ergebnisseiten: 1-10  11-20  21-30  31-40  41-50  51-60  61-70  71-80  81-90  91-100  101-110  111-120  121-130  131-140  141-150  151-160  161-170  171-180  181-190  191-200  201-210  211-220  221-230  231-240  241-250  251-260  261-270  271-280  281-290  291-300  301-310  311-320  321-330  331-340  341-350  351-360  361-370  371-380  381-390  391-400  401-410  411-420  421-430  431-440  <<  441  442  443  444  445  446  [447]  448  449  450  >>  451-460  461-470  471-480  481-482  
Gehe zum Eintrag Nr.  
Top
Mustafa Kemal Atatürk
... is turkish vision!
Home | Kontakt | Anmelden
Besucher: 14426103 (Heute: 2606)