Atatürk www.turkishvision.com
Home | Kontakt | Anmelden EnglishEnglish | TürkçeTürkçe | DeutschDeutsch
Home
Schreiben Sie Ihre Meinung hier >>>
Blogs
Aktuell
Anmelden
Registrierung
Passwort anfordern
Seite empfehlen
Kontakt
Email
Über uns
Suche
Monday, 11. December 2017
Blogs

13.10.2013 229
Von: muselman
Bu ülkeyi bölmeye kimsenin gücü yetmez!

Ne AKP nin ne de herhangi başka bir güç Türkiye Cumhuriyetini bölemez, buna kudreti yetmez!

Onun için bu barbar diktatör AKP rejimi de geldiği gibi gidecek, TC tarihinin kara lekesi olarak!

Aydın Türk halkı bu yobazları, bu vatan hainlerini silip süpürecek bir pislik gibi!

13.10.2013 228
AKP'ye oy veren vatan hainidir!

AKP hızlı adımlarla Türkiye Cumhuriyeti Devletinin demokratik, laik temellerini ortadan kaldırıyor, Türkiye'de dinci, şeriatçı bir sistemin imarını gerçekleştiriyor. İrticacı, gerici zihniyeti yaygınlaştırıp, ülkemizi ortaçağ karanlığına geri götürmek, zayıflatmak ve emperyalistlerin himayesine teslim etmek istiyor.

Her kim ki, tüm bu gerçekleri göz ardı ediyor, görmemezlikten geliyor, AKP'ye oy veriyor ve onu desdekliyorsa, bunlar hiç şüphesiz vatan hainidir!

22.10.2011 224
ARD nennt PKK nur "Untergrundorganisation" ...

statt sie als "Terrororganisation" zu definieren (Tagesschau, 22.10.2011, 02:56 Uhr). Und der Bericht wird mit einer verharmlosenden Überschrift "Tote bei Kurden-Angriff" betitelt, anstelle einer eindeutig trifftigen Überschrift wie "Tote bei kurdischem Terror-Angriff"!

Siehe Link: http://www.tagesschau.de/redirectid.jsp?id=sendungsbeitrag136770 »

Was für eine Schande, was für ein Skandal!

PKK ist eine kriminelle Vereinigung, die PKK-Anhänger sind blutrünstige Terroristen.

Wer PKK auf diese Art und Weise verhamlost, macht sich mitschuldig für den Tod von tausenden türkischen Zivilisten und Soldaten!

Mehmet aus Hamburg

30.03.2011 216
Innenminister Friedrich - Voll Panne!

Ein Innenminister, der direkt zu Beginn seines Amtsantritts ankündigt, dass Islam nicht zu Deutschland gehört! Und Einer zudem, der meint, diese Aussage aucht direkt zu Beginn der letzten Islamkonfererenz bekräftigen zu müssen: "Dieses Land ist ein christlich-abendländisch geprägtes Land, daran besteht hoffentlich kein Zweifel" sagte er unverhohlen! Und dies finde ich höchst geschmacklos, polarisierend und diskriminierend, von einem Mann, der Ähnliches gerade unterbinden sollte.

Ebenfalls geschmacklos ist es, die Muslime und Islam überwiegend unter dem Blickwinkel des Terrorismus zu sehen. Und dazu noch, will er die Muslime instrumentalisieren und zu Denunzianten erziehen. Ich meine somit, der Zweck und Ziel einer solchen Islamkonferenz ist weit verfehlt und verdreht.

Herr Friedrich soll zurücktreten und lieber einen Kirchendienst antreten, wenn er sooo christlich geprägt ist! Für das Amt des Innenministers ist er in meinen Augen jedenfalls nicht qualifiziert!

22.03.2011 215
Von: turkishwoman
Integration - Was ist das?

Wir sollen uns ja integrieren! So ist immerwährend überall und von allen Seiten zu hören. Ich weiss aber nicht einmal, was man damit von mir will? Was soll ich überhaupt machen, wenn ich mich integrieren soll?

Ich beherrsche soweit Deutsch, dass ich mich verständigen kann, lebe nicht auf Bäumen, habe sogar Handy, so dass ich mich nicht per Rauchzeichen fernmündlich verständigen kann. Na ja, zugegeben, ich esse kein Schweinefleisch, trinke kein Alkohol, schlage in den Diskotheken nicht die Nächte um die Ohren oder zeige mich auch nicht nakt in der Sauna! Ebenfalls zugegeben, von Weihnachten, Ostern etc. weiß ich nur das Nötigste, denn ich bin eine gläubige Muslimin, wir haben unsere eigene religiöse Desttage. Noch zu erwähnen, ich trage auch ein Kopftuch!

Aber, wen stört es, wenn ich statt Schweinefleisch was anderes esse, statt Alkohol, etwas alkoholfreies trinke? Bei aller Liebe, was stört Sie daran, wenn ich mich nicht in den Nachtlokalen herumtreibe und mich von Männern abschleppen lasse? Ist es denn so anstössig, dass Sie bei mir auch nicht tief in den Auschnitt, bis zum Bauchnabel, oder bei Bauchfrei bis in den A... reinschauen können? Was spielt es für eine Rolle, wenn Sie in der Kirche, und ich in der Mosche meinen Weg zum Gott suche? Sind das Gründe für eine mißlungene Integration? Für uns nicht! Für die breite Masse der Deutschen aber ja! Sollte man deshalb auch nicht auf deutscher Seite für Aufklärung sorgen, was Integration eigentlich ist und wie sie gelingen kann? Ich meine ja, diese Kehrseite der Integrationsthematik wurde bisher gänzlich, bewußt oder unbewußt, ins Abseits gedrängt! Höchste Zeit, hier Licht ins Dunkle zu bringen!
Ergebnisseiten: <<  1  2  3  4  [5]  6  7  8  9  10  >>  11-20  21-30  31-33  
Gehe zum Eintrag Nr.  
Top
Mustafa Kemal Atatürk
... is turkish vision!
Home | Kontakt | Anmelden
Besucher: 13733969 (Heute: 8177)